Lea Oestreicher wurde 1998 in Rastatt geboren. Seit 2003 spielt sie Klavier und Kontrabass. Sie spielte unter anderem im Jugendzupforchester Baden-Württemberg. Seit 2015 arbeitet sie als freie Mitarbeiterin bei den Badischen Neusten Nachrichten und dem Badischen Tagblatt. Im Oktober 2017 fing sie an Musikjournalismus an der Hochschule für Musik in Karlsruhe zu studieren. Nachdem sie ein Praktikum im Max-Reger-Institut absolvierte, arbeitet sie dort seit Januar 2018 als studentische Hilfskraft.